Taber!


  • Originaltitel:  Taber!
  • Internationaler Titel:  Loser!
  • Land und Jahr:  DK 1998
  • Genre:  Drama, Kurzfilm
  • Regie:  Jessica Nilsson
  • Drehbuch:  Annette Finnsdóttir,  J. Nilsson
  • Dauer:  42 Minuten
  • Altersfreigabe DK:  ab 7 Jahre
  • Premiere Dänemark:  ?
  • Premiere Deutschland:  -

  • Besetzung:
  • Lars Mikkelsen   (Mads Sacre)
  • Andrea Vagn Jensen   (Lone / Marylou)
  • Søren Lenander   (Kristian)
  • Christian Grønvall   (Lars)
  • René Hansen   (Mikkel)
  • Tinja Sterndorff   (Pia)
  • Peter Peter   (Tony Mahogny Band)
  • Povl Kristian   (Tony Mahogny Band)
  • Peter Kyed   (Tony Mahogny Band)


Die Handlung:

Mads war in den 80er Jahren ein berühmter Punk-Musiker. Er war der Sänger der Band "Mads Masacre". Jetzt, Ende der 90er, ist er ein von Lampenfieber geplagtes Wrack, dessen Lebensinhalt nur noch zu sein scheint, sich alkoholischen Getränken hinzugeben. Keiner seiner alten Kameraden würde ihn so wiedererkennen, schon gar nicht Tony Mahogny, der mittlerweile ein gefeierter Star ist. Doch Lone erkennt Mads wieder. Sie war damals die Managerin der Band, war ihn Mads verknallt und ist immer noch verrückt nach seiner Musik.
Lone, die sich nun Marylou nennt, ist auch heute noch ziemlich wild drauf. Sie möchte die Band wieder aus der Versenkung holen und ihr zu neuem Ruhm verhelfen, doch ihre Versuche scheinen zum Scheitern verurteilt zu sein. Eine Wiederholung der Vergangenheit kann die Probleme der Gegenwart einfach nicht lösen. Mads schafft es nicht seine Angst zu überwinden um nochmals vor Publikum zu singen.
Für Lone ist Mads noch immer derselbe, der er schon immer war, und zum ersten Mal seit langer Zeit beginnt dieser endlich wieder einen Blick auf andere Dinge zu werfen, als nur auf sein eigenes Elend. Am Ende des Films haben beide offenbar einen Punkt erreicht, an dem sie endlich beginnen können, sich von ihren Einstellungen zu befreien.


Bilder aus dem Film   Sie können durch anklicken etwas vergrößert werden:

image-01   image-02   image-03   image-04   image-05   image-06   image-07   image-08   image-09   image-10   image-11   image-12



Bewerte den Film:



Wissenswertes zum Film:

  • Ich konnte keine Infos darüber finden, ob dieser Film vielleicht schon mal im deutschsprachigen Raum gezeigt wurde.
  • Der internationale englische Titel des Films ist "Loser!". Dieser sowie auch der dänische Originaltitel "Taber!" heißen ins Deutsche übersetzt "Verlierer!".
  • Der Film wurde am 06.12.1998 auf VHS veröffentlicht. Man kann ihn sich aber auch heute noch über das Dänische Filminstitut (DFI) anschauen. In dessen Bibliothek in Kopenhagen gibt es eine Videothek, in der man sich "Taber!" direkt ansehen kann.

Ein Video des gesamten Films   (in Dänisch und ohne Untertitel)

Vielen Dank an die Regisseurin und Autorin Jessica Nilsson, die mir angeboten und erlaubt hat, dass ich es hier einfügen und veröffentlichen darf:


facebook   youtube   dailymotion   tumblr   IMDb