Vinterbrødre


  • Originaltitel:  Vinterbrødre
  • Internationaler Titel:  Winter Brothers
  • Land und Jahr:  DK, IS  2017
  • Genre:  Drama
  • Regie:  Hlynur Pálmason
  • Drehbuch:  Hlynur Pálmason
  • Dauer:  94 Minuten
  • Altersfreigabe DK:  ?
  • Kinostart Dänemark:  2018  (geplant)
  • Premiere Deutschland:  ?

  • Besetzung:
  • Elliot Crosset Hove   (Emil)
  • Simon Sears   (Johan)
  • Lars Mikkelsen   (Carl)
  • Victoria Carmen Sonne   (Anna)
  • Peter Plaugborg   (Daniel)
  • Michael Bostrup   (Michael)
  • Anders Hove   ()
  • Birgit Thøt   (Helle)
  • Jannik Jensen   (Willard)



INFO:  Der Film ist fertiggestellt und wird seine Weltpremiere am 3. August auf dem Locarno Filmfestival haben.

Die Handlung:

Der Film spielt während eines kalten Winters im Arbeitermilieu einer Kleinstadt.
Die Brüder Johan und Emil gehen ihrem täglichem Leben und ihren Gewohnheiten nach, bis es Streitigkeiten an ihrem Arbeitsplatz in einem Kalksteinbruch gibt und sich eine Kluft zwischen ihnen beiden und auch einer anderen Familie auftut, welche sich zu einer brutalen Fehde entwickelt. Es ist eine Geschichte über den Mangel an Liebe, die sich vor allem auf Emil, den jüngsten Bruder, konzentriert und dessen Bedürfnis geliebt und begehrt zu werden.


Wissenswertes zum Film:

  • Die Dreharbeiten fanden in der Zeit vom 11. Januar bis zum 24. Februar 2016 statt. Gedreht wurde zum Teil in und um den Ort Faxe herum, hauptsächlich aber im dortigen großen Kalksteinbruch. Faxe liegt etwa 80 km südwestlich von Kopenhagen.
  • Lars wird in diesem Film eine Nebenrolle haben. Die Hauptrollen, die der zwei Brüder, werden von den oben in der Besetzung erstgenannten jungen Männern gespielt werden, die Anfang 20 und Anfang 30 Jahre alt sein müssten.
  • Der Originaltitel sowie der internationale englische Titel heißen ins Deutsche übersetzt "Winterbrüder".
  • "Vinterbrødre" wurde während des Filmfestivals in Cannes (im Mai 2016) auf dem nebenher stattfindenden Film Market/Marché du Film präsentiert und internationalen Filmkäufern und Interessenten vorgestellt.
  • Seine Weltpremiere wird der Film auf dem Locarno Festival im italienischsprachigen Teil der Schweiz haben. Dort wird er am 3. August der Eröffnungsfilm der Reihe "Concorso Internazional" (Film international) sein. Anschließend soll er im Sommer/Herbst noch auf weiteren Filmfestivals laufen.
  • Der dänische Kinostart ist für 2018 geplant, ein etwas genauerer Zeitpunkt wurde aber noch nicht genannt.
  • Der Isländer Hlynur Pálmason hat das Drehbuch geschrieben und fungiert hier auch als Regisseur. "Vinterbrødre" wurde von ihm schon einmal im Jahr 2012 als Kurzfilm verfilmt, mit anderen Schauspielern, als er noch die Danske Filmskole besuchte.
  • Die Produktionsfirma ist Masterplan Pictures aus Dänemark,  die Koproduktionsfirma ist Join Motion Pictures aus Island.
  • Das Budget wird für diesen Film mit 5 Millionen Dänischen Kronen angegeben, das sind etwa 670.000 Euro.

facebook   youtube   dailymotion   tumblr   IMDb