News zu Lars Mikkelsen - Privates und Berufliches



2015

Links zu anderen Jahren:  2012 , 2013 , 2014 , 2016 , 2017


Eintragsdaten und Texte der Meldungen
29.12.15
Lars und Kollegin Birgitte Hjort Sørensen sind am 26. Dezember Gäste in der dänischen Fernsehshow  "Året der gik 2015" gewesen (solch eine Jahresrückblicksendung). Beide waren eingeladen, weil sie Rollen in großen internationalen Fernsehserien hatten. Lars in "House of Cards" und Brigitte in einer Folge von "Game of Thrones".
Von Brigitte wurde während der Plauderei ein altes privates Video gezeigt, in dem sie offenbar eine dänische Version von Madonnas "Like a Virgin" singt. Und Lars durfte ein Stück des russischen Liedes live vortragen, das er schon in der Serie "House of Cards" als russischer Präsident zum Besten gegeben hatte. Hat sich gut angehört, er hat dafür eine super passende und kräftige Stimme. :)
Hier könnt ihr euch ein Video des gesamten Auftritts ansehen: https://youtu.be/OQBav5lPRKc
18.12.15
Auch in diesem Jahr (heute) hat Lars wieder auf dem Weihnachtsmarkt der Freistadt Christiania so genannte "Folkeaktier" (Volksaktien) verkauft. Andere dänische Promis tun das ebenfalls wieder bis zum 20. Dezember. Für Lars müsste es diesmal die dritte Teilnahme gewesen sein (oder sogar schon die vierte?). Hier findet ihr Infos zu Christiania und den Folkeaktier. Auf der Aktienseite kann die Sprache übrigens auf Englisch umgestellt werden.   Ein Foto von Lars in der Weihnachtsbude.
- - - - - -
Schon vor Beginn der Dreharbeiten zur Serie 1864 war geplant, zusätzlich auch noch einen Kinofilm aus der Story machen zu wollen. Dieses Vorhaben wurde jetzt fallen gelassen und über dieses "Aus", mit dem man schon länger gerechnet hat, wird in dänischen Medien nun gerade berichtet. Die dänischen Kinobetreiber hatten kein Interesse an einem Film und als Grund wird angegeben, dass dieser überwiegend aus längst bekannten Szenen der Serie bestanden hätte und kaum etwas Neues hinzugekommen wäre. Ich persönlich denke aber auch, dass die vielen negativen Kritiken nach der Serienausstrahlung das Interesse an einer Filmversion schnell haben schwinden lassen.
17.12.15
Aktuell liest Lars noch das Hörbuch Den første Sten (Der erste Stein) ein. In diesem Roman geht es um dänische Soldaten, die in Afghanistan kämpfen. Die Hörbuch-Version soll noch vor Weihnachten fertig werden. Von der offiziellen Website des Autoren gibt es auch eine englische Version und auf dieser Seite gibt es genauere Informationen zu "The First Stone".
04.12.15
Lars hat gestern bei einer Volkabstimmung seine Stimme abgegeben. In dieser ging es um die Frage, wie eng Dänemark weiterhin in Justizangelegenheiten mit der Europäischen Union zusammenarbeiten soll. Das betrifft auch Europol. Die meisten Dänen haben NEIN zu einer engeren Zusammenarbeit mit den Polizei- und Justizbehörden der Europäischen Union gesagt. Das Endergebnis: Nein: 53% / Ja: 47%
Hier könnt ihr euch mehr über dieses Thema informieren. Zwei Berichte aus der FAZ. Ein Bericht von vor dem Referendum und einer, nachdem das Ergebnis feststand. Und hier ist ein Foto, das Lars im Wahllokal zeigt: klick
25.11.15
Vorgestern ist Lars ein Gast in der dänischen Talkshow Natholdet gewesen (siehe Eintrag vom 16.11.15). Ein Video der kompletten Sendung kann man sich auf der Website des Senders leider nur gegen Bezahlung ansehen. Man benötigt ein Abo dafür.
Im Forum und auf Facebook findet ihr aber ein paar Fotos sowie vier kleine und kurze Videoclips vom Beginn der Show, die vom Sender frei zum Anschauen veröffentlicht wurden. In denen kommentieren der Moderator und Lars witzige Ausschnitte aus Nachrichtensendungen und machen sich über sie lustig.
23.11.15
Gestern ist Lars' Bruder Mads 50 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass gab es sicherlich in Kopenhagen eine große Geburtstagsfeier mit vielen Gästen. Genauere Infos oder sogar Fotos konnte ich bisher noch nicht finden. Es gibt aber welche von einem "sportlichen" Geschenk, das Mads erhalten hat. Er durfte mit einem Ex-Tennisprofi Tennis spielen und sich mit einem noch aktiven Tischtennisspieler ein Duell an der Platte liefern. Im Forum gibt's zwei kurze Videos davon.
17.11.15
Lars hat für seine Darbietung im Theaterstück "Tribadernes nat", welches im vergangenen Sommer aufgeführt wurde, eine Nominierung für den dänischen Theaterpreis Teaterpokalen erhalten. Ich konnte noch keine Info über das genaue Datum der Veranstaltung/Gala zur Preisverleihung finden, aber sie soll Anfang Dezember stattfinden und wahrscheinlich dann wie gehabt an einem Sonntag. Darum vermute ich, dass es der 6. Dezember sein wird. Sobald ich das korrekte Datum weiß, werde ich es hier in diesen Beitrag einfügen und den Text entsprechend umändern.
16.11.15
Am 23. November wird Lars zum zweiten Mal in diesem Jahr ein Gast in der dänischen Talk-Show Natholdet sein. Die Sendung läuft am späten Abend und wird in der Nacht noch einmal wiederholt.
08.11.15
Wie schon in der Meldung vom 04.03.15 angekündigt wurde, wird Lars nun im Herbstsemester einen ganztägigen Workshop zum Thema "Shakespeare" an der Ryslinge Højskole moderieren. In diesem Kurs unterrichtet er dann Nachwuchsschauspieler zu diesem Thema.
Die Veranstaltung findet am 11. November statt und abends folgt von 19:30 - 21:00 Uhr noch ein Interview-Gespräch mit Lars, welches von einem Journalisten des Fernsehsenders TV2 geführt werden wird. In diesem wird Lars unter anderem über die Schauspielerei erzählen und berichten, wie er selbst zur dieser kam.
07.11.15
An diesem Wochenende (6. bis 8. November) findet im Kopenhagener Bella Center das jährliche Buchforum (bogforum) statt.
Auch in diesem Jahr hat der Hörbuchverlag Momolydbog, zu deren Gründern und Mitgliedern Lars und seine Frau gehören, dort wieder einen Stand. An diesem lesen Lars und andere Mitglieder an allen drei Tagen aus dem Buch "Dracula" vor. Lars spricht dabei den Vampirjäger Van Helsing. Einige Fotos von ihm, die meist von Fans geschossen wurden, sind bereits im Forum und auf Facebook gepostet worden.
- - - - - -
Habt ihr den Kurzfilm Taber! (von 1998) schon mal gesehen? Nein, noch nicht? Ab jetzt könnt ihr ihn euch anschauen!
Jessica Nilsson, die Regisseurin und Drehbuchautorin von diesem, hat mir das Angebot gemacht, dass ich das Video des kompletten Films auf meinen Fanseiten einfügen darf und das habe ich natürlich gerne getan. Das Video ist nun auf der Infoseite zu "Taber!" eingebettet und Screenshots aus diesem werde ich dort zum Anschauen ebenfalls bald noch einfügen.
Ähm, die Bildqualität ist nicht ganz so gut, sie entspricht nur alter VHS-Qualität, aber man kann sich den Film trotzdem gut ansehen.
Jessica Nilssons neuester Film, eine Komödie mit dem Titel "Sverige er fantastisk!" (Schweden ist fantastisch!), ist seit April 2015 auf DVD erhältlich und kann von skandinavischen Zuschauern auf sfanytime.com angesehen werden.
28.10.15
Lars und Sohn Thor sind Gäste bei der Premiere des neuen James Bond Films "Spectre" gewesen. Diese fand am 27. Oktober 2015 im Imperial Bio (Bio/Biograf = Kino) in Kopenhagen statt. Die beiden wurden auf dem roten Teppich abgelichtet und interviewt.
30.09.15
Die Dreharbeiten zum Film The 11th sollten ursprünglich in der Zeit von September bis November 2015 in Kopenhagen stattfinden, doch weil dann recht spät erst Sharon Stone und Peter Fonda mit in die Besetzung kamen, beide nun neu ins Projekt intergriert werden müssen und eventuell auch erst 2016 Zeit haben, wurde der Beginn der Dreharbeiten jetzt auf den Sommer 2016 verschoben. Außerdem war der Regiesseur Xavier Nemo vor wenigen Tagen noch auf dem Filmfestival in Toronto unterwegs, um dort weitere Geldgeber für "The 11th" auftreiben zu können.
14.09.15
An diesem Tag ist Lars - wahrscheinlich mit einigen anderen Leuten - in Schloss Christiansborg gewesen, wo sie für die Serie Historien om Danmark recherchiert haben. Das haben sie offenbar auch in einem der drei Mussen getan, die sich auf dem Gelände um das Schloss herum befinden.
09.09.15
Ab kommender Woche wird vom DR eine 12-teilige Serie über die Geschichte Dänemarks gedreht und Lars wird in dieser der Moderator und Erzähler sein. In jeder Folge von Historien om Danmark (auf Deutsch: "Die Geschichte Dänemarks") wird dann eine andere Epoche behandelt. Es geht mit der Steinzeit los und endet mit der Gegenwart. Ausgestrahlt werden soll die Serie leider erst ab dem Frühjahr 2017, dann aber zur dänischen Primetime sonntags um 20:00 Uhr, damit möglichst viele Zuschauer erreicht werden können.
Auf dieser Seite des DR gibt es weitere Informationen zur Serie: klick.
06.09.15
Heute morgen kam Lars erst aus New York zurück und kurz danach war er als bereits als Gast in der Radiosendung Kultursøndag, in welcher er mit der Moderatorin von 11:05 - 12:00 Uhr eine lange Plauderei führte. Auf dieser Seite des Senders könnt ihr euch das komplette Gespräch anhören: klick.
- - - - - -
Lars ist ein paar Tage in New York gewesen. Offenbar wird er in der vierten Staffel von House of Cards noch mal als russischer Präsident mitspielen und er sowie einige andere Schauspieler, die Rollen in der neuen Staffel haben werden, trafen sich jetzt eventuell für Vorbereitungen/Besprechungen in der Ostküstenmetropole.
25.08.15
So etwas richtig aktuelles über Lars gibt es gerade nicht, darum nur kurz diese kleinen Anmerkungen:  Vor drei Tagen fand die letzte Aufführung des Theaterstücks "Tribadernes Nat" statt. Als nächstes steht nun für Lars wahrscheinlich der Start der Dreharbeiten zum Film "The 11th" auf dem Programm, der für Ende September geplant ist, und darauf folgen wohl irgendwann im kommenden Jahr die Dreharbeiten zum Film "The Knife Thrower", in dem als deutscher Schauspieler nun Til Schweiger dabei sein wird. Dieser übernimmt die Rolle des "The Torpedo", die bisher für Aksel Hennie vorgesehen war.
28.06.15
Am 7. Juli startet in Dänemark der Animationsfilm Minions in den Kinos. In der dänischen Version spricht Lars die Figur des Herb Overkill. "Minoins" ist der zweite Fortsetzungsfilm des Kassenschlagers "Ich - einfach unverbesserlich". Ein Bild von Herb und seiner Frau: klick
05.06.15
Gestern wurde in einer Bibliothek der Stadt Allerød das Theaterstück Rød kanin, hvid kanin aufgeführt, bei dem es nur diese eine Vorstellung mit Lars gab und wobei er auch als einziger Schauspieler auf der Bühne stand. Der Abend war offenbar ein voller Erfolg, denn allen Beteiligten, inklusive Lars und den Zuschauern, scheint es sehr gefallen zu haben.
31.05.15
Lars ist an diesem Tag mit seinem jüngsten Sohn beim Finalspiel um die dänische Handballmeisterschaft gewesen, welche vom Heimatverein KIF Kolding København - von dem Vater und Sohn wohl Fans sind - gewonnen wurde.
12.05.15
Kommenden Sonntag, am 17. Mai, wird Lars mit zwei anderen Gästen in der dänischen Radiosendung Søndagsklassikeren zu Gast sein. In dieser wöchentlich ausgestrahlten Sendung wird jedes Mal die Aufnahme eines klassischen Konzertes übertragen und die Gäste diskutieren dann mit dem Moderator über das Gehörte. In der Sendung, in der Lars anwesend sein wird, geht es um "Bachs Brandenburgisches Klavierkonzert Nr. 1". Die komplette fast 3-stündige Sendung kann man sich später als Podcast auf der Website des DR anhören: klick
06.05.15
Heute feiert Lars seinen 51. Geburtstag! Wer ihm gratulieren möchte kann, das auf der Facebook Fanpage tun. Lars kennt diese Seite und schaut wohl immer mal dort vorbei. Vergangenes Jahr kam sogar ein Dankeschön von ihm für die Glückwünsche zurück. :) Damals gab es 89 Likes, 9 Kommentare und 3 Shares. Lasst uns doch mal versuchen, ob wir das in diesem Jahr toppen können. :)
25.04.15
Die Sherlocked-Convention findet an diesem Wochenende in London statt und Lars nimmt heute und morgen als Gast an ihr teil. Je nach Art der recht teuren Tickets können sich die Besucher/Teilnehmner dann von den Gaststars Autogramme geben lassen, sich mit ihnen fotografieren lassen oder sie können bei einer Art Chat/Q&A zuhören. Die ersten Fotos sind bereits im Internet zu finden und ich habe begonnen, sie bei Facebook zu posten.
11.04.15
Noch ein weiteres neues Theaterstück. Ab dem 18. Juli wird Lars die männliche Hauptrolle in Tribadernes nat spielen. Das Stück wird dann etwa vier Wochen lang im Grønnegårds Teatret in Kopenhagen aufgeführt werden.
Zu diesem Stück und dem anderen neuen - "Rød kanin, hvid kanin" - habe ich jeweils eine Seite mit den bereits vorhandenen Informationen angelegt. Links zu ihnen sind unter dem Menülink "Produktionen" → "Theater" zu finden.
10.04.15
Am 4. Juni wird Lars der Darsteller in einem Theaterstück mit dem Titel Rød kanin, hvid kanin sein. Es wird nur diese eine Aufführung mit ihm geben und er wird dabei allein auf der Bühne stehen.  /  Weitere Informationen gibt es hier im Forum: klick.
02.04.15
Es wird offenbar bald ein neuer Film mit Lars gedreht werden, der den Titel The 11th erhalten wird. Die genaue Handlung ist mir noch nicht bekannt, aber sie wird mit den Ereignissen des 11. Septembers 2001 zu tun haben, dem Tag der Terroranschläge in New York/den USA.
Neben Lars werden weitere namhafte skandinavische Schauspieler mitwirken: Lena Olin, Paprika Steen, Michael Nyqvist, Ellen Hillingsø, Søren Malling, David Dencik, Faran Tahir u.a.
31.03.15
Am 25. März ist Lars zusammen mit einem ehemaligen Heimkind in der dänischen Infotainment-Sendung Aftenshowet zu Gast gewesen. Hauptsächlich berichtete da das ehemalige Heimkind - mittlerweile ein Rentner - über die Zustände und Geschehnisse von damals, aber auch die Dreharbeiten zum Film "Der kommer en dag" wurden angesprochen, in dem Lars den gewalttätigen Heimleiter spielen wird.
17.03.15
Im Film Der kommer en dag wird Lars eine Hauptrolle haben und den tyrannischen und prügelnden Leiter des Kinderheims mimen. Weitere mitwirkende Schauspieler werden unter anderem Sophie Gråbøl, Sonja Richter, Lars Ranthe und Søren Sætter-Lassen sein.
10.03.15
Seit längerem finden bereits die Vorbereitungen zu einer neuen Sherlock Convention in London statt, an der wieder einige Schauspieler und Leute der Crew teilnehmen werden. Heute wurde bekannt gegeben, dass auch Lars zu den Gästen gehören wird.
Die Convention mit dem Titel "Sherlocked" findet vom 24. bis 26. April statt, aber es wurde noch nicht erwähnt, an welchem Tag/welchen Tagen Lars dort anwesend sein wird.
09.03.15
Heute war Lars bei der Galapremiere zum Film 9. april im dänischen Haderslev. Außer ihm sind noch einige andere Schauspieler dort gewesen, sowie natürlich auch der Regisseur, der Autor und weitere Personen der Cast und Crew. Den offiziellen Kinostart wird der Film am 12. März haben.
04.03.15
Lars wird im Herbst einen eintägigen Workshop über Shakespeare an der Ryslinge Højskole im dänischen Ryslinge leiten. In diesem Kurs unterrichtet er dann Nachwuchsschauspieler zu diesem Thema und erzählt darüber, wie er selbst zur Schauspielerei kam.
- - - - - -
Am 2. März ist Lars in zwei dänischen Talkshows zu Gast gewesen. Dieses waren "Vi ses hos Clement" und die "Aftenshowet". In beiden wurde hauptsächlich über Lars' Rolle in "House of Cards" geredet.
- - - - - -
Am 28. Februar fand die Bodil-Verleihung in Kopenhagen statt (Bodilprisen). Lars ist mit seiner Frau bei der Gala gewesen und er war auch für einen der Preise nominiert, der dann aber an einen anderen Schauspieler ging. Trotzdem war es wohl für alle ein toller Abend.
21.02.15
In einem Interview, welches heute in Dänemark veröffentlicht wurde, erzählt Lars, dass in 14 Tagen die Dreharbeiten zu einem dänischen Film beginnen würden, in dem er eine Rolle haben wird. Dessen Titel lautet Der kommer en dag und es geht in ihm um ein Waisenhaus, in dem in den 1960er/1970er Jahren die Kinder schwer misshandelt wurden.
Und im Sommer würde er nach langem mal wieder in einem Theaterstück mitspielen und im kommenden Jahr dann zum ersten Mal bei einem Stück selber die Regie führen.
14.02.15
Wie schon vermutet wird Lars in der 3. Staffel der Serie House of Cards den russischen Präsidenten spielen. Sein Name wird dort "Viktor Petrov" sein.
- - - - - -
Am 13. Februar fand die Beerdigung von The Team-Regisseurin Kathrine Windfeld statt. Zu den vielen Trauergästen gehörten auch Lars und seine Frau.
- - - - - -
Zumindest am 7. Februar (Samstag) ist Lars auf der Berlinale gewesen, dem großen internationalen Filmfestival von Berlin, um dort für das ZDF die Serie The Team zu promoten.
- - - - - -
Am 1. Februar war Lars bei der Robert-Verleihung (den dänischen "Oscars") und auch auf der anschließenden Gala/Party.
06.02.15
Eine sehr traurige Nachricht. Die Regisseurin Kathrine Windfeld, die auch bei der Hälfte der "The Team"-Folgen die Regie führte, ist heute Morgen nach kurzer schwerer Krankheit an einem Gehirntumor verstorben. Sie wurde nur 48 Jahre alt. Mein Beileid gilt ihrer Familie, Kollegen und Freunden.
05.02.15
Es gibt nun auch ein Startdatum für die Serie The Team in Lars' Heimatland Dänemark. Unter dem Titel "Mord uden grænser" (Mord ohne Grenzen) wird sie als 8-teilige Serie ab dem 22. Februar auf dem Sender DR1 gezeigt werden, immer sonntags um 20:00 Uhr.
26.01.15
Es wird seit langem mal wieder eine Art Theateraufführung mit Lars geben. Genaugenommen ist das nur ein einziger Abend, an dem es klassische Musik von einem Orchester gibt, ein Sänger singt dazu, und Lars trägt zwischendurch etwas von William Shakespeare vor. Die Veranstaltung findet am 17. April in Frederiksberg statt.
21.01.15
Heute war ein Photocall (Fototermin für die Presse) in Hamburg. Dort konnten die drei The Team-Hauptdarsteller abgelichtet werden. Drei Fotos können auf der Facebookseite und im Forum schon mal bestaunt werden und außerdem könnt ihr euch dort ein super Making Of-Video anschauen, welches vom ZDF heute veröffenlicht wurde.
Noch was tolles: "The Team" kann ab dem 22. Februar vorab schon online in der ZDF-Mediathek angeschaut werden.
16.01.15
Lars wird am 22. Januar in der dänischen Talk Show Natholdet (TV2) zu Gast sein.
13.01.15
Bestätigt wurde es immer noch nicht, aber so wie es aussieht wird Lars in House of Cards den russischen Präsidenten spielen. Vieles deutet darauf hin. Zum einen hat er da eine leichte optische Ähnlichkeit mit ihm und es sind russische Flaggen zu sehen, als er den amerikanischen Präsidenten besucht.
Wie dem auch sei, jedenfalls wird Lars in der dritten Staffel in mehreren Episoden zu sehen sein und wie er nun selbst über seine Rolle sagt, wird es eine große und wichtige sein.
12.01.15
Voriges Jahr im September hatte Lars' Frau in einem Interview gesagt, dass er gerade wegen Dreharbeiten zu einer Serie in den USA sei. Seitdem wurde gerätselt, welche das wohl sein mag. Nun ist es bekannt. Es ist House of Cards, eine erfolgreiche Politserie von Netflix mit Kevin Spacey und Robin Wright in den Hauptrollen. Die dritte Staffel, in der Lars dabei sein wird, wird am 27. Februar starten. Details zur Rolle von Lars wurden noch nicht bekannt gegeben, aber das wird nun sicherlich bald geschehen.
07.01.15
Es ist soweit. Der deutsche Fernsehstart für die Krimiserie The Team wurde bekannt gegeben! Los geht es am 8. März und dann auch so, wie es bereits schon länger geplant ist: Sonntags um 22:00 Uhr in 4x zwei Doppelfolgen im ZDF. Super!
GOWEBCounter by INLINE

facebook   youtube   dailymotion   tumblr   IMDb