Strisser på Samsø


  • Originaltitel:  Strisser på Samsø
  • Internationaler Titel:  Island Cop
  • Land und Jahr:  DK  1997-1998
  • Genre:  Drama, Krimi
  • Staffeln:  2
  • Episoden:  12
  • Dauer je Episode:  43 Minuten
  • Regie:  Eddie Thomas Petersen
  • TV-Premiere Dänemark:  18.02.97
  • TV-Premiere Deutschland:   -

  • Besetzung:
  • Lars Bom   (Christian Torp)
  • Lotte Arnsbjerg   (Dorte Bløndal)
  • Amalie Dollerup   (Sille Torp)
  • Andrea Vagn Jensen   (Ulla Snedker)
  • Finn Storgaard   (Keld Bløndal)
  • Folmer Rubæk   (Ejvind)
  • Bodil Jørgensen   (Bodil)
  • Jarl Forsmann   (Pølle)
  • Lars Mikkelsen   (Jens Fisker)

Poster

Die Handlung:

Der Polizist Christian Torp, dessen Ehefrau versehentlich in einen Überfall auf eine Tankstelle hineingeriet und dabei erschossen wurde, lässt sich von Kopenhagen auf die kleine Insel Samsø versetzen, wo er und seine Tochter nun Ruhe und Frieden finden möchten. Doch sie haben Probleme dabei, in die örtliche Gemeinschaft aufgenommen zu werden, wo scheinbar jeder alles über den anderen weiß und die Einheimischen ihre eigenen Leiden und Geheimnisse habe, zu denen unter anderem Inzest und Sadomasochismus gehören.
In Ulla, einer Sekretärin, findet Christian eine Freundin.


Ein paar Bilder aus der Serie   Sie können durch anklicken vergrößert werden:

image-01     image-02     image-03


Bewerte die Serie:


Wissenswertes zur Serie:

  • Ob "Strisser på Samsø" schon einmal im deutschsprachigen Fernsehen lief, weiß ich nicht. Ich habe jedenfalls noch keine Informationen über eine Ausstrahlung in diesem Bereich finden können.
  • Samsø ist eine dänische Insel nördlich von Fünen mit etwa 3.900 Einwohnern. Dort wurde die Serie auch gedreht.
  • Der Originaltitel "Strisser på Samsø" heißt ins Deutsche übersetzt "Der Polizist auf Samsø".
  • In Irland lief die Serie auch schon mal. Dort dann unter dem Titel "Island Cop".
  • Welcher Art die Rolle des "Jens Fisker" genau ist, den Lars in dieser Serie spielt, weiß ich bisher noch nicht. Offenbar wurden die Ehefrau und die kleine Tochter von Jens von irgend jemandem gewaltsam getötet und Jens ist seitdem traumatisiert und zu einem Einzelgänger geworden.
  • Lars spielt in 8 der insgesamt 12 Episoden mit.
  • Die komplette Serie wurde im April 2011 auf DVD veröffentlicht. Die vorhandene Sprache (Ton und Untertitel) ist Dänisch.  Weitere technische Infos:  2.0 DD Stereo Surround Sound, 4:3 Bildformat, Altersfreigabe: ab 15 Jahre.

facebook   youtube   dailymotion   tumblr   IMDb